Immer auf der Sonnenseite: Mit Terrassendielen

Für die Gestaltung Ihrer Terrasse bieten wir Ihnen die ganze Vielfalt schöner Hölzer. In unserer Ausstellung zeigen wir Ihnen ein große Auswahl an Holzarten, Farben, Maserungen und Strukturen. Wir versprechen Ihnen: Sie werden auf tolle Ideen Kommen.

Wählen Sie dabei zwischen den unterschiedlichen Kategorien:

  

Terrassendiele sibir. Lärche

  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • leicht zu verarbeiten
  • Dauerhaftigkeit II-III
  

Terrassendiele Douglasie

  • Holz aus heimischen Wäldern
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Dauerhaftigkeit III
  

Terrassendiele Bangkirai

  • sehr dauerhaftes Holz 
  • auch für Erdverbau oder Wasser geeignet
  • Dauerhaftigkeit I-II
  

Terrassendiele Kebony

  • durch umweltschonende Technologie verbessertes Weichholz
  • Eigenschaften wie Tropenhölzer
  • Dauerhaftigkeit I
  

Terrassendiele Thermo-Esche

  • durch thermisches Verfahren verbesserte Holzeigenschaften
  • sehr formstabil und gerine Aufnahme von Wasser
  • Dauerhaftigkeit I-II
  

sonstige Holzarten

  • Cumaru, Eiche, Garapa, Ipe, Kiefer KDI, Mandioqueira, Tali
  • alle Varianten können als Kommission bestellt werden
  

WPC-Terrassendielen

  • Wood-Plastic-Composites (Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoffe)
  • sehr dauerhaft und formstabil
  • führende Hersteller wie Megawood, Barth, Brügmann, Werzalit

 

Terrassendielen

Montage-Anleitung: Terrassendielen verlegen

Gewusst wie!

Wir geben Ihnen nützliche Tipps zur Montage von Terrassendielen. Am Beispiel von Thermoholz Birke zeigen wir die richtige Montage.

Mit dem Zuschnittoptimierer Optikapp haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bauholzlisten Konstruktionsvollholz (KVH) und Brettschichtholz (BSH) optimal auf unsere Lagerlängen umrechnen zu lassen. Dadurch können Sie bereits in der Kalkulationsphase den genauen Materialbedarf inkl. Verschnitt ermitteln. Die fertige Liste können Sie dann bequem und einfach an uns per Mail senden.

Online Fördermittelauskunft